Header anders ohnelogo

Aktuelles

01
Okt

Erinnerung an Lampedusa

Am 3. Oktober 2013 kamen 366 Flüchtlinge vor Lampedusa ums Leben. Seit 2000 starben 23.000 Menschen bei dem verzweifelten Versuch in der EU Schutz zu suchen. Allein in diesem Jahr sind es 1900.
Noch kurz nach der Katastrophe beschwört Martin Schulz als Präsident des Europäischen Parlaments, dass Lampedusa ein Wendepunkt europäischer Flüchtlingspolitik sein muss. Davon ist bis heute wenig geschehen!
Deshalb unterstützen wir die Forderungen von PRO ASYL:
    •    Legale gefahrenfreie Wege für Flüchtlinge zu öffnen
    •    Eine europäische Seenotrettung aufzubauen
    •    Und die Bereitstellung benötigter finanzieller Mittel durch das EU-Parlament

facebook-button1

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anstehende Veranstaltung

Keine anstehenden Veranstaltungen!

Powered by iCagenda