Header anders ohnelogo

Home

08
Dez

Bundesausschuss der Naturfreundejugend Deutschlands in Berlin

am Dienstag, 08. Dezember 2015 13:09.

Am Nikolaus-Wochenende fand in Berlin der diesjährige Bundesausschuss der Naturfreundejugend Deutschlands statt. Auch der Landesverband Thüringen war mit Nancy und Oliver vertreten. Nachdem am Freitag die Formalien geklärt wurden und die Berichte der Landesverbände ausgetauscht wurden, fand bis in die Abendstunden die Diskussion und Vernetzung mit andern Landesverbänden statt. 

Im Fokus des Ausschusses stand die Arbeit mit und für geflüchtete Menschen, so erhielten wir am Samstag Einblick über die Arbeit verschiedener Geflüchteteninitiativen. 

Außerdem begann die Antragsberatung zu den Themen „Barrierefreiheit für Naturfreundehäuser" und einer Positionierung zu politischen Streiks. Desweiteren brachte der Landesverband Thüringen zwei Initiativanträge ein. Den Antrag zur „Werbekampagne der Bundeswehr", den die Naturfreundejugend Erfurt beim diesjährigen Landesausschuss eingebracht hat, haben die Delegierten aus Thüringen beim Bundesausschuss vorgestellt und dieser wurde angenommen. 

Zudem wird sich die Bundesebene mit den Richtlinien beschäftigen und überprüfen, ob die Regelung der Sondermandate in der jetzigen Form tatsächlich für ein Stimmengleichgewicht der einzelnen Landesverbände sorgt. Auch dies basiert auf einem Initiativantrag aus Thüringen

Ein weiteres Highlight des diesjährigen Bundesausschusses war das Treffen mit Tobias und Berkan, die beide eine lange Zeit in Thüringen aktiv waren und mittlerweile in Berlin leben. 
Wir freuen uns bereits auf den nächsten Bundesausschuss im kommenden Jahr in Hannover.

Alle Beschlüsse des Bundesausschusses könnt ihr hier nachlesen.

07
Dez

Landesauschuss der Naturfreunde Thüringen

am Montag, 07. Dezember 2015 13:40.

Am letzen Samstag fand in Suhl der Landesausschuss der Naturfreunde Thüringen statt. 
Zu Beginn stand die Vorstellung der Kulturinterviews mit einer anschließenden Diskussions- und Fragerunde auf dem Plan.

Der Antrag „Zeit ist eben nicht Schall und Rauch", welcher bei unserem Landesausschuss von der Ortsgruppe Erfurt eingebracht wurde, wurde beschlossen und es wird eine gemeinsame Veranstaltungsreihe zum Thema „Anti Atom" geben. 

27
Nov

Ziel der Bildungsfahrt

am Freitag, 27. November 2015 15:41.

Wir haben einige Vorschläge für das Ziel der Bildungsfahrt im kommenden Jahr und möchten euch bitten, eure Meinung zu äußern, wohin es gehen soll.

Achtung: Die Umfrage läuft nur bis Montag 20 Uhr!

Den Link zur Umfrage findet ihr hier.

18
Nov

Freiwillige im ökologischen Freiwilligendienst auf Seminar!

am Mittwoch, 18. November 2015 15:44.

DSC 0128Zu unserem zweiten Seminar zum Thema Klimawandel vom 09.11-13.11.15 trafen wir, die Teilnehmer*innen des ökologischen Freiwilligendienstes, uns wieder im Naturfreundehaus „Thüringer Wald“ in Gießübel.

Zu Beginn der Woche wurde das Seminar mit dem Thema Klimawandel und dem eigenen ökologischen Fußabdruck eingeleitet. Letzteres wurde mit verschiedenen interaktiven Methoden gestaltet.

Am Mittwochmorgen ging es zu einer Exkursion auf zwei verschiedenen Milch-Bauernhöfen, von denen einer ein Zertifikat zur biologischen Produktion nach EU Standards besaß.

Den letzten Seminartag widmeten wir uns zunächst den vielfältigen Auswirkungen der Überfischung und dann den Situationen der einzelnen Einsatzstellen von uns Freiwilligen.

Insgesamt eine gelungene Woche!

Mit freundlichen Grüßen

Naturfreundehaus äh, Jugend!  (kleiner Insider ;)

17
Nov

Landesausschuss 2015

am Dienstag, 17. November 2015 15:51.

Leitbild im Wald 1 1

Vom 13. bis 15.12.2015 fand der Landesausschuss 2015 zusammen mit der Zukunftswerkstatt statt. 
Bei einem gemeinsamen Spaziergang am Samstag wurde zu verschiedenen Themen des Leitbildes und Richtlinien diskutiert. Im Anschluss wurden an verschiedenen Thementischen Ideen für 2016 und Anträge für den Landesausschuss gesammelt. Dabei standen die Themen "Teamer*innenkreise", "Natursport", "Capture the City" und "Wissen, Infos, Aktionen" im Mittelpunkt.  

Landesausschuss

 Samstagnachmittag begann der Landesausschuss, bei dem alle Ortsgruppen, der  Landesvorstand der Naturfreunde Thüringen, die Bundesleiterin der NFJ und die  Landesleitung vertreten waren. Es gab viele gute Anträge, welche ihr hier nachlesen  könnt, und Diskussionen. Ebenfalls wurden Olli und René für ihr ehrenamtliches  Engagement ausgezeichnet

facebook-button1

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anstehende Veranstaltung

Keine anstehenden Veranstaltungen!

Powered by iCagenda