Header anders ohnelogo

Home

11
Okt

1. Erfurter Kindergipfel

am Dienstag, 11. Oktober 2016 14:38.

„Kinder reden – Erwachsene hören zu“

Der Kindergipfel hat in Thüringen mittlerweile schon eine lange Tradition. Kinder und Jugendliche bringen sich ein und diskutieren mit Politiker*innen was ihnen unter den Nägeln brennt. Forderungen gegenüber der Politik werden aufgestellt und Selbstverpflichtungen gegenüber sich selbst.

Dieses Jahr fand der erste Kindergipfel speziell für junge Menschen aus dem Erfurter Norden statt.

Vom 30.09 bis 01.10 nahmen rund 40 junge Menschen am Erfurter Kindergipfel im Jugendhaus „Roter Berg“ teil, um gemeinsam Politik zu machen. Die Themen Freizeit, Mobbing und Natur wurden aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen genau unter die Lupe genommen. Zu jedem Thema erarbeiteten die Teilnehmer*innen jeweils drei Forderungen und drei Selbstverpflichtungen. Zusammengetragen und gemeinsam beschlossen, ergibt das den Zukunftsvertrag. Gefordert werden unter anderem mehr Mülleimer auf den Erfurter Straßen, ein geringerer Co2 – Ausstoß, mehr Projekttage zum Thema Mobbing und Sozialkompetenzen an Schulen und ein ermäßigter Eintrittspreis in städtischen Einrichtungen für Jugendliche bis 16.

Ein Vertrag wäre kein Vertrag, wenn er nicht auch von jemanden unterzeichnet werden würde. So kamen die Kindergipfel-Kinder mit Vertretern aus Politik und Stadtverwaltung zusammen. Im gemütlichen Gesprächscafé mit den Politikern Denny Möller (SPD), Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, Michael Hose (CDU), Vorsitzender des Bildungsausschuss, Jan Lemanski Kreisvorstand die Grünen und Olaf Hopfgarten (Jugendhilfeplaner der Stadt Erfurt) wurde diskutiert und über Lösungen und Verbesserungsvorschläge beratschlagt.

Die Entscheidungsträger nahmen auf jeden Fall reichlich Meinungen und Eindrücke mit auf den Weg.

Und wie geht’s weiter?

Der Kinderrat, das sind die Kinder, die den Kindergipfel inhaltlich vorbereiteten, werden ein genaues Auge auf das Tun und Lassen von Politik und Verwaltung werfen und auch an dieser Stelle darüber berichten.

 

 

An dieser Stelle vielen Dank an das Deutsche Kinderhilfswerk, mit deren finanzieller Unterstützung der erste Erfurter Kindergipfel erst möglich gemacht wurde.

Einfaches CMYK

 

15
Jun

Damit sich die Erde länger dreht …

am Mittwoch, 15. Juni 2016 12:43.

Damit sich die Erde länger dreht …

… zeig uns deine Vorstellungen von einer nachhaltigeren Welt – Nur diesen Sommer, nur bei der NFJ

Was ist für dich Nachhaltigkeit?

Wie nachhaltig lebst du eigentlich?

Was machst du, damit sich die Erde länger dreht?

Vom 15. Juni bis 15. September kannst du dich kreativ ausleben und uns deine Ideen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zusenden.

Egal ob als Bild, Video, Modell – wir freuen uns auf deine Zusendungen zur Beantwortung dieser Fragen.

Weitere Informationen findest du hier.

01
Jun

Die letzten freien Plätze!

am Mittwoch, 01. Juni 2016 17:15.

 

Noch schnell die letzten freien Plätze bei unseren Ferienfreizeiten für 8-16-Jährige im Thüringer Wald bei der Sonne Sonne Kinderfreizeit, im Ostseecamp Ahlbeck oder auf der Kanutour für Halbstarke auf der Unstrut sichern.

 

13320355 1100755843299419 8660489060084071024 o1

 

29
Apr

Regionalkoordinator*in gesucht

am Freitag, 29. April 2016 11:39.

Die Naturfreundejugend Deutschlands sucht zum 1. Juni 2016 eine*n Regionalkoordinator*in für das Projekt „Klasse Klima - heißkalt erwischt" in Gotha. 

Klasse Klima ist ein Kooperationsprojekt zwischen BUNDjugend, der Naturschutzjugend und der Naturfreundejugend Deutschlands. Gemeinsam werden Schulkooperationen aufgebaut, erprobt und darüber hinaus verstetigt. Junge Aktive aus den drei Jugendumweltverbänden gehen an Schulen und laden Schüler*innen der Sekundarstufe I dazu ein, einen klimafreundlichen Lebensstil selbst, an und mit ihrer Schule zu leben (Förderer: NKI/ BMUB).

Die Stellenausschreibung findet ihr hier!

 

06
Apr

Pädagogische*r Referent*in gesucht

am Mittwoch, 06. April 2016 17:09.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n pädagogische*n Referent*in zur Verstärkung unseres Demokratiebildungsprojektes „Mitmischen" für Kinder und Jugendliche sowie für die pädagogische Begleitung des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ).

Die Stellenausschreibung findet ihr hier!

facebook-button1

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anstehende Veranstaltung

Es gibt 24 anstehende Veranstaltungen - Seite 1 / 8

02
Jun
2017
Osterferien

Pfingstcamp

Ort: Thüringen
16
Jun
2017
Seminare

Check Up For Summer

Ort: Erfurt
25
Jun
2017
Sommer

Sommer-Sonne-Kinderfreizeit I

Ort: Naturfreundehaus "Thüringer Wald"  |  Stadt: Schleusegrund
 

Powered by iCagenda